RC Flugzeug-Antriebe im Vergleich

In der Welt der RC Flugzeug-Modelle scheiden sich die Geister daran, welche Antriebsart sie wählen sollen, zum Beispiel die mit Benzinmotor oder doch die modernere Variante mit Elektromotor.

Die Benziner-Flugzeuge

Bei den Benzinern wird die bei der Verbrennung entstehende Leistung zur Beschleunigung genutzt, ähnlich wie man es von herkömmlichen Autos, Mofas, Rasenmähern und Ähnlichem kennt. Dadurch sind die Modelle sehr leistungsfähig. Aber der etwas komplexerer Aufbau der Flugzeugmodelle macht es auch schwieriger, ganz eigene Konstruktionen von Grund auf umzusetzen. Obwohl die Motoren relativ klein sind und zum größten Teil aus Aluminium bestehen, haben die Flieger ein wesentlich höheres Gewicht. Denn die Benzintanks und Servos müssen auch mit einkalkuliert werden. Das zusätzliche Gewicht der Motoren ist außerdem abhängig vom jeweiligen Hubraum und von der gewünschten Leistung. Ein Model mit einer Leistung von 1 PS und einem Hubraum von 2,5 ccm hat ein Gewicht von circa 750 g.

Ein weiteres Manko ist das immer schlechter werdende Image, das den RC Flugzeugmodellen mit Benzinmotoren anhaftet. Die Abgasentwicklung stellt eine ungesunde und unnötige Umweltbelastung dar. Bei vielen Modellen ist die Lärmbelästigung nicht zu verharmlosen. Im Übrigen ist man als Besitzer eines solchen Modells in seinen Einsatzmöglichkeiten begrenzt und kann seine Flugzeuge nur auf Geländen fliegen, die speziell für den Modellflug vorgesehen sind.

Die Elektro-Flugzeuge

Pluspunkt Nummer 1 ist zunächst, dass man keinen stinkigen und giftigen Treibstoff mehr kaufen muss. Über die Umweltfreundlichkeit, der bei diesen Modellen benötigten Lithium-Ionen-Akkus, kann man streiten, aber nicht über die Vorteile in der schmierfreien Handhabung, auf die es bei diesem Hobby ankommt. Viele der kleineren und mittelgroßen Flugzeugmodelle stehen den herkömmlichen Benzinern in ihrer Leistung heutzutage um nichts mehr nach.

Natürlich haben die klassischen Benziner ihren ganz eigenen Charme. Wer sie einmal bei einer Flugshow in Aktion erleben durfte weiß, wovon die Rede ist. Aber eins ist klar, die alten Benziner gehören zu den Auslaufmodellen, die irgendwann nur noch selten und aus nostalgischen Gründen geflogen werden.